Samstag, 1.12.2018

Besinnungstag vor dem 1. Advent

Wie in jedem Jahr sind Frauen eingeladen, am Samstag vor dem 1. Advent zur Ruhe zu kommen und sich mit allen Sinnen auf die Adventszeit einzustellen. Meditative Texte, Impulse aus der Bibel und der Austausch mit anderen sind Elemente dieses Tages.

Anmeldung bitte bis zum 15. November.

Termin:
Samstag, 1.12.2018 10-16 Uhr in der Jugendherberge in Mayen
Leitung:
Marianne Krämer- Birsens, Gemeindereferentin Angela Kläs, Gemeindereferentin
Termine:
Samstag 30.11.2019 in Waldbreitbach

Meditatives Tanzen in Kruft

Regelmäßig im Pfarrheim Kruft, jeden Donnerstag ab dem 18. Oktober 2018, 18.00 bis 19.30 Uhr.

 

Termine:
donnerstags ab dem
18. Oktober 2018 18.00 bis 19.30 Uhr bis zum 21. März 2018
Orte:
Kruft: Pfarrheim
24.-31. März 2019 22.-29. März 2020

Exerzitien auf der Insel Wangerooge

Diese Auszeit auf Wangerooge ist eine Exerzitienzeit.
Sie hilft, den eigenen Lebensrhythmus zu finden, achtsam zu sein für sich selber und in Kontakt zu kommen mit Gott.
Der Tagesablauf von Exerzitien ist strukturiert und besteht aus Übungen zur Aufmerksamkeit, Impulsen für den Tag und dem Angebot eines persönlichen Gesprächs und Gebetszeiten.
Viel Zeit ist auch für Spaziergänge am Meer vorhanden. Exerzitien finden weitgehend im Schweigen statt.
Anreise in Eigenregie bzw. in Fahrgemeinschaften.

Ort:
Wangerooge, Haus Ansgar
Begleitung:
Rafaela Ernst, Gemeindereferentin & Exerzitienbegleiterin, Bistum Aachen
Marianne Krämer-Birsens, Gemeindereferentin & Exerzitienbegleiterin, Bistum Trier
Anmeldung:
http://www.raphaela-ernst.de/wangerooge.pdf
17.11.-23.11.2019 und
22.11.-29.11.2020

Exerzitien mit getanzten Elementen

Exerzitien sind Zeiten, in denen die persönliche Beziehung zu Gott im Mittelpunkt steht. Es geht um Neuorientierung und Vertiefung auf dem geistlichen Weg und die Frage nach Gottes Willen für meinen konkreten Alltag.
Exerzitien mit Tanz verbinden die klassische Form der Einzelexerzitien mit dem meditativen Tanz. Was durch Meditation, Begleitgespräch und Schweigen angestoßen wird, kann sich im Tanzen vertiefen, indem wir unseren Körper in einer bewegenden Weise ins Gebet einbeziehen.
Zur Teilnahme ist keine Tanzerfahrung erforderlich.

Feste Elemente sind:

  • Durchgängiges Schweigen,
  • persönliche Gebetszeiten,
  • Meditation biblischer Texte,
  • täglich drei Tanzeinheiten und
  • ein Einzelgespräch mit der Exerzitienbegleiterin.

Darüber hinaus bleibt Zeit zur freien Gestaltung.

Voraussetzung für diese Woche ist die Bereitschaft zu durchgängigem Schweigen und die Teilnahme an den festen Elementen.
Fragen können in einem Vorgespräch mit einer der Begleiterinnen geklärt werden.

Ort:
St. Thomas
Anmeldung:
(0 65 63) 96 07-00 st.thomas.exerzitenhaus@bistumtrier.de
Begleitung:
  • Marianne Krämer-Birsens, Gemeindereferentin, Exerzitienbegleiterin
  • Raphaela Ernst, Exerzitienbegleiterin, Krankenhausseelsorgerin Viersen,
    Tanzbegleitung
  • Therese Thewes, Gemeindereferentin; Tanzleiterin "Bibel getanzt"
7.-10. Juli 2019

Kurzexerzitien mit Tanz

Vorankündigung:
Kurzexerzitien mit Tanz vom 7.-10. Juli 2019 in Springiersbach.

Termin:
7.-10. Juli 2019
Begleitung:
Marianne Krämer-Birsens, Exerzitienbegleiterin Therese Thewes, Tanzleiterin
Anmeldung:
kfd Trier Fon: 0651 - 994869-0 E-Mail: info(at)kfd-trier.de
10.06.2019 bis 16.06. 2019

Die Perlen des Glaubens als Paar entdecken

Rund um das Pfingstfest laden wir ein zu Exerzitien am Bodensee bei den Pallottinern auf dem Hersberg bei Immenstaad.In der Woche nach Pfingsten sind Paare eingeladen, miteinander die Perlen des Glaubens zu entdecken. Die Perlen des Glaubens bilden die wesentlichen Themen unseres Menschseins und Christsein ab.
Das sind z. B. Gott – Ich – Taufe- Wüste- Gelassenheit – Liebe-Geheimnis- Nacht- Auferstehung – Stille.
In der Auseinandersetzung mit jeweils einem Thema pro Tag wächst die Vertrautheit im Paar, mit Gott, in der Gruppe und die Sensibilität für die eigene Person.
Die Tage sind geprägt von einem Impuls, einer Zeit des Schweigens und der persönlichen Reflexion, Zeit für den Dialog und Austausch im Paar und das Gespräch in der Gruppe. Jeden Abend gibt es eine Eucharistiefeier. Ebenso gibt es die Möglichkeit zum Einzelgespräch mit Bernd Kordes oder Marianne Krämer-Birsens oder zum Gespräch zu viert.

Termin:
Pfingstmontag, 10. Juni 17.00 Uhr bis Sonntag, 16. Juni nach dem Frühstück
Begleitung:
Pater Bernd Kordes sm und
Marianne Krämer-Birsens und Paul Birsens
Anmeldung:
An marianne.paul@me-deutschland.de
0 26 36 92 96 90
Anmeldeschluss:
25. März
Ausschreibung:
PDF
Ort:
Schloß Hersberg bei Immenstaad am Bodensee
16. Februar 2019 10.00 Uhr bis 17. Februar 14.00 Uhr

Unter deinem Blick werde ich schön

Vorankündigung
Ein Wochenende zum Valentinstag für alle Paare, die sich eine Zeit zu zweit gönnen wollen.

Anmeldung:
marianne.paul@me-deutschland.de
Begleitung:
Renate und Erwin Schmitt
Marianne Krämer- Birsens und Paul Birsens
Termin:
16.-17.2.2019
Ausschreibung:
https://me-deutschland.de/kurse/