Die Sprachen der Liebe Gottes

Rund um das Pfingstfest laden wir ein zu Exerzitien am Bodensee bei den Pallottinern auf dem Hersberg bei Immenstaad.Als Paar und Familie durften wir die fünf Sprachen der Liebe kennenlernen. Das hilft, einander besser zu verstehen und aufmerksam auf die „Fremdsprache“ des anderen zu werden und sie zu erlernen. In dieser Woche schauen wir auf die fünf Sprachen der Liebe Gottes. Auch Gott spricht uns in der uns eigenen Liebessprache an. Aber auch das müssen wir erst entdecken. In dieser Woche können wir die Liebessprache, in der Gott zu uns spricht und die wir am besten verstehen entdecken und dabei uns auch noch einmal der persönlichen Liebessprache im Paar vergewissern.